top of page
  • fcparea

Symbolträchtiger Kick im Arena Sportpark

Aktualisiert: 24. Okt.

FC Parea trifft FC Landtag zum Fußball-Freundschaftsspiel in Düsseldorf.

Wo sonst die Profis von Zweitligist Fortuna Düsseldorf zuhause sind, trafen nun der FC Parea Schimmelbusch und der FC Landtag zu einem symbolträchtigen Fußball-Freundschaftsspiel aufeinander. Nach 2019 und 2022 war es bereits das dritte integrative Spiel im Zeichen des ehrenamtlichen Engagements und gesellschaftlichen Miteinanders. Unterstützt wurde der sportlich faire Kick zwischen dem Erkather Fußball-Integrationsprojekt und dem offiziellen Fußballteam des nordrhein-westfälischen Parlaments von der Landeshauptstadt Düsseldorf, die den Sportplatz „Kleine Kampfbahn“ im Arena Sportpark kostenlos zur Verfügung stellte.

Im Schatten der Merkur Spiel-Arena ging es dann nicht nur sprichwörtlich auf Torejagd. Gleich ein Dutzend Tore sollten in der Spielzeit von 2 x 30 Minuten fallen - alle für den FC Parea Schimmelbusch. Das Ergebnis an diesem Abend war jedoch reine Nebensache. Vielmehr blieb den Akteuren die besondere Spielstätte und der Spaß am Sport in Erinnerung.


„Wir freuen uns riesig, dass wir an diesem besonderen Spielort gemeinsam mit dem FC Landtag ein Zeichen für gelebte Integration und ein respektvolles Miteinander setzen konnten“, so Projektleiter Thomas Laxa. „Ein großer Dank gilt dabei dem Sportamt Düsseldorf, das uns für diesen Zweck die Spielstätte zur Verfügung gestellt und unser bürgerschaftliches Engagement unterstützt hat.“

Fußballbegeisterte Jugendliche und junge Erwachsene, die an ähnlichen Fußballfesten sowie am kostenlosen Fußballtrainingsangebot des FC Parea Schimmelbusch teilnehmen möchten, sind herzlich eingeladen, vorbeizuschauen und einfach mitzumachen. Trainiert wird regelmäßig mittwochs in der Zeit von 18:30 bis 20:30 Uhr auf dem Sportplatz Rankestraße in Hochdahl. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.


Tore: 1:0 Michael Brylla; 2:0 Adrian Rimmele; 3:0 Thomas Laxa; 4:0 Philipp Galeczka; 5:0 Thomas Laxa; 6:0 Marvin Stotko; 7:0 Elias Leuchtberger; 8:0 Thomas Laxa; 9:0 Thomas Laxa; 10:0 Elias Leuchtberger; 11:0 Thomas Laxa; 12:0 Thomas Laxa


FC Parea: Denis Polczyk - Marvin Stotko, Domenico Horak, Jurik Zhimarin, Sebastian Specht - Michael Brylla, Adrian Rimmele, Kevin Steinführer, Philipp Galeczka, Elias Leuchtberger - Thomas Laxa, André Polczyk

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page