top of page
  • fcparea

Patin oder Pate für Bolzplatz-Tour gesucht

Aktualisiert: 7. Juni 2023

Bekannte Persönlichkeit aus dem Sport soll wieder die Pokalübergabe übernehmen.

Der FC Parea Schimmelbusch sucht eine Patin oder einen Paten für die Bolzplatz-Tour 2023. Bei der Meldung vom 01.04.2023, dass Fußball-Weltmeister Toni Kroos Pate der diesjährigen Tour sein würde, handelte es sich (leider) um einen Aprilscherz.


Gesucht wird eine bekannte Persönlichkeit aus dem Sport, idealerweise aus dem Profifußball, die sich wie unser Fußball-Integrationsprojekt für ein sportlich faires Miteinander auf und neben dem Platz einsetzt. Sie soll am 09.08.2023 das Finale der Bolzplatz-Tour auf dem Sportplatz Rankestraße eröffnen und anschließend die diesjährige Bolzplatzkönigin bzw. den diesjährigen Bolzplatzkönig küren.


2022 hatte Axel Bellinghausen, ehemaliger Bundesligaspieler von Fortuna Düsseldorf, FC Augsburg und dem 1. FC Kaiserslautern, die Patenschaft übernommen. Der Kontakt zum FCS kann via Mail an fcparea@web.de hergestellt werden. Ausführliche Informationen zur Bolzplatz-Tour gibt es unter www.fcparea.de/bolzplatztour.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page