• fcparea

Bolzplatz-Tour: Die Finalisten stehen fest

Aktualisiert: 4. Aug.

Die letzten drei Finaltickets wurden am Kinderhaus Sandheide vergeben.

Zur fünften und letzten Qualifikationsrunde der Bolzplatz-Tour am Kinderhaus Sandheide kamen erneut zahlreiche Kids, um sich eins der letzten Finaltickets zu sichern. Unterstützt wurde das Fußball-Integrationsprojekt FC Parea Schimmelbusch bei der Durchführung am Irene-Nett-Weg neben dem Team vom Kinderhaus Sandheide bereits zum zweiten Mal vom städtischen Quartiersmanagement.


Insgesamt zehn Jungs traten diesmal in der Spielform „Jeder gegen Jeden“ an. Die Spielzeit betrug zweimal fünfzehn Minuten. Aufgrund der hohen Temperaturen wurden zusätzliche Trinkpausen eingebaut. Der Begeisterung und Motivation der Teilnehmenden tat dies keinen Abbruch. Sie dribbelten, rannten und schossen in gewohnter Manier um die Wette.


Die meisten Treffer gelangen Ahmed (12), der gleich vier Mal ins Schwarze traf und damit zum Tagessieger wurde. Gleich vier Kontrahenten hatten nach der regulären Spielzeit jeweils zwei Tore auf dem Konto. Mit ihnen wurde eine zehnminütige Verlängerung gespielt, um die Plätze zwei und drei zu ermitteln. Wer jetzt als nächster traf, zog direkt ins Finale ein – ein Entscheidungsmodus, der an Spannung kaum zu überbieten war.


Platz zwei und somit das vorletzte Ticket ging an den dribbelstarken Subhon (10). Somit spielten Mohamed (12), Cedric (11) und Tom (10) das letzte Finalticket unter sich aus. Ergattern konnte dies letztlich Tom, der nichts unversucht ließ, um am 10.08.2022 am Sportplatz Rankestraße dabei zu sein.



„Wir haben fünft spannende, gut besuchte und überaus faire Qualifikationsrunden gesehen“, freut sich Projektleiter Thomas Laxa über rege Teilnahme an der Bolzplatz-Tour. „Jetzt wollen wir den Finalisten einen würdigen Abschluss der Tour bieten – lautstarke Unterstützung durch Freunde, Verwandte und Fans ist dabei herzlich willkommen.“

Zusammen mit der gemeinnützigen Dienstleistungsgesellschaft PAREA und der Stadt Erkrath lädt der FC Parea Schimmelbusch am Mittwoch, den 10.08.2022, um 17:00 Uhr auf dem Sportplatz Rankestraße in Hochdahl zum Finale der Bolzplatz-Tour ein. Dabei treten die 15 Finalisten ein letztes Mal gegeneinander an, um den diesjährigen Bolzplatzkönig aus Erkrath zu krönen. Die Pokalübergabe wird vom ehemaligen Bundesliga-Profi Axel Bellinghausen vorgenommen, der unter anderem für Fortuna Düsseldorf, FC Augsburg und FC Kaiserslautern 76 Erst- und 218 Zweitliga-Spiele absolvierte.


Angehörige und Freunde der 15 Finalisten, ehemalige Teilnehmende sowie interessierte Erkratherinnen und Erkrather sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen, um dem Finale des kostenlosen Fußball-Freizeitspaßangebotes eine würdige Kulisse zu verleihen. Kurzfristige Änderungen oder wetterbedingte Absagen sind den offiziellen Social-Media-Kanälen des FC Parea Schimmelbusch auf Facebook oder Instagram unter @fcparea zu entnehmen.


Kurzfristige Änderungen oder wetterbedingte Absagen sind den offiziellen Social-Media-Kanälen des FC Parea Schimmelbusch auf Facebook oder Instagram unter @fcparea zu entnehmen.


Die Termine im Überblick:

  • 29.06.2022 17:00 Uhr Bolzplatz Gretenberger Straße (Hochdahl)

  • 06.07.2022 17:00 Uhr Bolzplatz Falkenberg (Hochdahl)

  • 13.07.2022 17:00 Uhr Bolzplatz Bachstraße (Alt-Erkrath)

  • 27.07.2022 17:00 Uhr Bolzplatz Adalbert-Stifter-Straße (Unterfeldhaus)

  • 03.08.2022 17:00 Uhr Bolzplatz Kinderhaus Sandheide (Hochdahl)

  • 10.08.2022 17:00 Uhr Sportplatz Rankestraße (Hochdahl)

Unterstützt wir die Aktion durch das Förderprogramm „2.000 x 1.000 Euro für das Engagement“ des Landes Nordrhein-Westfalen. Weitere Informationen zur Bolzplatz-Tour des FC Parea Schimmelbusch gibt es in der Rubrik Termine unter Bolzplatztour.




78 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen