• fcparea

Nächster Turniersieg für den FC Parea

Der FCS belegt beim Qualifikationsturnier zur Niederrheinmeisterschaft den ersten Platz.


Erneuter Jubel bei den Hochdahler Hobbyfußballern: Der FC Parea Schimmelbusch gewinnt auch das Qualifikationsturnier zur Niederrheinmeisterschaft 2019 in Duisburg-Wedau und startet erfolgreich das Projekt „Titelverteidigung“.


Nach einer überzeugenden Gruppenphase mit 13 Punkten aus fünf Spielen und 8:0 Toren setzte der amtierende Westdeutsche Meister seinen Lauf in der K.O.-Phase fort. Im Halbfinale gegen International Ballers siegten die Spieler um Projektleiter Thomas Laxa souverän mit 4:1. Mit dem verdienten 2:0 Erfolg im Endspiel gegen Marinefründe Neuenhausen belohnte sich das Team für seine engagierte und disziplinierte Leistung.


Im kommenden Jahr wartet auf das Fußball- Integrationsprojekt somit das nächste Highlight: Dann spielen die ambitionierten Freizeitkicker um die Niederrheinmeisterschaft im Hobbyfußball.


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen